/

/

Warum Sie aus Mitarbeitern Botschafter machen sollten!

Warum Sie aus Mitarbeitern Botschafter machen sollten!

4.8/5
4.8/5 Bewertungen
Jetzt bewerten!

Inhalt

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on linkedin
Share on email

Wie transportieren Sie ihre Employer Brand und werben um neue Mitarbeiter? Stützen Sie sich auf passive Ausschreibungen in Zeitschriften oder Jobboards, oder lassen Sie aktiv Menschen für Sie sprechen?

Gewöhnliche Werbung funktionierte beim Fernsehen, die Onlinewelt braucht authentische Botschafter!

Unsere steile These: Sobald es wie Werbung aussieht, macht es kaum einen Unterschied, ob Sie nun Ihre Stellenanzeigen in einer Zeitschrift veröffentlichen, auf Jobplattformen, oder auf Ihrer facebookpage!
Um aus der Masse an täglichen passiven Informationen herauszustechen, setzen wir deshalb auf die eigenen Mitarbeiter als Botschafter unserer Employer Brand und unserer offenen Stellen, weil…

Mitarbeiternetzwerke

1. …die Werbeflut uns blind macht!
Jeden Tag versuchen uns ca. 5000 Werbebotschaften zu erreichen. An wieviele können Sie sich am Ende des Tages noch erinnern? Richtig, unser Gehirn tut sein möglichstes um mit der Flut umzugehen, in der Regel bedeutet das einfach ausblenden. Eine Recruitingstrategie, die hauptsächlich auf passiven Anzeigen basiert, geht da sehr schnell unter und ist recht ineffektiv.

Mitarbeiter hingegen bekommen Aufmerksamkeit von ihren Freunden und Bekannten und heben sich von passiven Ausschreibungen erheblich ab. Wenn sie von offenen Stellen berichten, kommt dies viel besser zur Geltung, als eine Ausschreibung irgendwo im www!

2. …wir nicht wissen, wo unsere Zielgruppe steckt!
Online, Offline? Xing? LinkedIn? facebook? Wo ist Ihre Zielgruppe zu finden? Und in welcher Situation ist sie bereit Ihren Botschaften Aufmerksamkeit zu schenken? Richtig, das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Eine pauschale Antwort gibt es darauf nicht. Also tappen Sie irgendwie im Dunkeln.

Mitarbeiter hingegen sind online und offline unterwegs und können spontan und flexibel auf Gespräche reagieren und beispielsweise Ihre offenen Stellen kommunizieren. Das kann beim Shopping mit der besten Freundin sein oder abends beim Chatten mit einem alten Kollegen oder Studienfreund.

Das ist nur ein Grund, warum wir glauben, dass Social Media eine großartige Möglichkeit ist, aus Ihren Mitarbeitern Botschafter zu machen! Tipps, wie Sie das am besten anstellen, lesen Sie in unserem nächsten Blogartikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fordern Sie Ihre Live Demo an

Entdecken Sie softgarden kostenlos & unverbindlich!
Erfahren Sie in einer persönlichen Live-Demo alles über die Rundum-Lösung für Ihr Recruiting.
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

SCHNELL-CHECK  
So viel Zeit würden Sie mit softgarden sparen

Ø Anzahl
offene Stellen (pro Jahr)
Ø Anzahl
qualifizierter Bewerbungen (pro Stelle)
Ø Zeitaufwand je
qualifizierter Bewerbung (in Stunden)
Administration:
400
Stunden / pro Jahr
Recruiting:
600
Stunden / pro Jahr
ZEITERSPARNIS GESAMT MIT SOFTGARDEN:
1000
Stunden / pro Jahr

Mehr erfahren? Jetzt komplettes Recruiting prüfen lassen!